Mit CityDreamer, einem generativen KI-Modell, können unbegrenzte 3D-Städte erzeugt werden. Das Modell kann laut den Forschenden die vielfältigen Erscheinungsformen von Gebäuden in städtischen Umgebungen besser darstellen - eine der größten Herausforderungen im Vergleich zur Generierung natürlicher Umgebungen, wie sie etwa GANCraft ermöglicht.

Um die Realitätsnähe der generierten 3D-Städte zu erhöhen, haben die Autoren das Modell mit zwei neuen Datensätzen, OSM und GoogleEarth, trainiert, die realistische Stadtgrundrisse und -erscheinungen bieten und leicht auf andere Städte weltweit skalierbar sein sollen.

Anzeige
Community beitreten
Kommt in die DECODER-Community bei Discord,Reddit, Twitter und Co. - wir freuen uns auf euch!
Anzeige
Community beitreten
Kommt in die DECODER-Community bei Discord,Reddit, Twitter und Co. - wir freuen uns auf euch!
Unterstütze unsere unabhängige, frei zugängliche Berichterstattung. Jeder Betrag hilft und sichert unsere Zukunft. Jetzt unterstützen:
Banküberweisung
Quellen
Max ist leitender Redakteur bei THE DECODER. Als studierter Philosoph beschäftigt er sich mit dem Bewusstsein, KI und der Frage, ob Maschinen wirklich denken können oder nur so tun als ob.
Community beitreten
Kommt in die DECODER-Community bei Discord,Reddit, Twitter und Co. - wir freuen uns auf euch!