Inhalt
summary Zusammenfassung
DEEP MINDS Podcast
Podcast über Künstliche Intelligenz und Wissenschaft
KI bei der Bundeswehr und der BWI | DEEP MINDS #16

Midjourney veröffentlicht die erste Alpha-Version des lang erwarteten V6-Modells.

Das KI-gestützte Bildgenerierungstool Midjourney hat seine neueste Version Midjourney v6 veröffentlicht. Die neue Version verspricht eine Reihe von Verbesserungen und neuen Funktionen, die darauf abzielen, die Benutzererfahrung zu verbessern und realistischere Bilder zu erzeugen. Die neue Version ist das Ergebnis von neun Monaten harter Arbeit und Forschung.

Zu den neuen Funktionen von Midjourney v6 gehören unter anderem

  • Verbesserte Genauigkeit bei der Verfolgung von Prompts und längeren Prompts
  • Verbesserte Kohärenz und Modellwissen
  • Verbesserte Bild-Prompts und Remix-Funktionen
  • Einfache Textfunktionen
  • Verbesserte Upscaler mit "subtilen" und "kreativen" Modi (doppelte Auflösung)
Bild: Twitter.com

Midjourney v6 ist eine Alpha-Version

Einige Funktionen, die bisher in Midjourney v5 verfügbar waren, werden in der ersten Version von Midjourney v6 noch nicht unterstützt. Dazu gehören Pan, Zoom, Vary (Region), /tune und /describe (eine neue Funktion in v6). Diese Funktionen sollen jedoch im Laufe des nächsten Monats hinzugefügt werden.

Anzeige
Anzeige

Die Entwickler weisen darauf hin, dass sich Midjourney v6 noch in der Alpha-Testphase befindet und sich in Zukunft noch stark verändern kann. Geschwindigkeit, Bildqualität, Kohärenz, Promptverfolgung und Textgenauigkeit sollen in den kommenden Wochen verbessert werden - ein erstes Update hat die Geschwindigkeit bereits mehr als verdoppelt.

Da Midjourney v6 realistischere Bilder erzeugen kann als frühere Versionen, hat das Unternehmen seine Moderationssysteme verstärkt und will seine Community-Standards strenger durchsetzen.

Prompt-Schrott ist nicht mehr nötig

Das Team empfiehlt auch, den Prompting-Stil im Vergleich zu älteren Versionen anzupassen und gibt einige Tipps:

  • V6 reagiert viel sensibler auf Prompts. Vermeiden Sie "Schrott" wie "award winning, photorealistic, 4k, 8k"
  • Sagen Sie deutlich, was Sie wollen. Es kann weniger vibey sein, aber wenn Sie explizit sind, ist es jetzt viel besser darin Sie zu verstehen.
  • Wenn Sie etwas fotografischeres / weniger meinungsstarkes / wörtlicheres wollen, sollten Sie wahrscheinlich --style raw als Standardeinstellung verwenden.
  • Niedrigere Werte für --stylize (Standardwert 100) können zu einer besseren Verständlichkeit des Prompts führen, während höhere Werte (bis zu 1000) zu einer besseren Ästhetik führen können.

Midjourney V6 steht allen Kunden über Discord zur Verfügung.

Anzeige
Community beitreten
Kommt in die DECODER-Community bei Discord,Reddit, Twitter und Co. - wir freuen uns auf euch!
Anzeige
Community beitreten
Kommt in die DECODER-Community bei Discord,Reddit, Twitter und Co. - wir freuen uns auf euch!
Unterstütze unsere unabhängige, frei zugängliche Berichterstattung. Jeder Betrag hilft und sichert unsere Zukunft. Jetzt unterstützen:
Banküberweisung
Zusammenfassung
  • Midjourney veröffentlicht die Alpha-Version des KI-gestützten Bildgenerierungstools Midjourney v6, das realistischere Bilder erzeugen und die Benutzererfahrung verbessern soll.
  • Neue Funktionen umfassen verbesserte Genauigkeit bei der Verfolgung von Prompts, längeren Prompts, verbesserte Kohärenz, Modellwissen, Bild-Prompts und Remix-Funktionen.
  • Midjourney v6 befindet sich noch in der Alpha-Testphase und wird in den kommenden Wochen hinsichtlich Geschwindigkeit, Bildqualität, Kohärenz, Promptverfolgung und Textgenauigkeit weiter verbessert.
Max ist leitender Redakteur bei THE DECODER. Als studierter Philosoph beschäftigt er sich mit dem Bewusstsein, KI und der Frage, ob Maschinen wirklich denken können oder nur so tun als ob.
Community beitreten
Kommt in die DECODER-Community bei Discord,Reddit, Twitter und Co. - wir freuen uns auf euch!