Inhalt
summary Zusammenfassung
DEEP MINDS Podcast
Podcast über Künstliche Intelligenz und Wissenschaft
KI bei der Bundeswehr und der BWI | DEEP MINDS #16

Die neuen KI-Funktionen von Canvas sollen die Erstellung von Grafiken für soziale Medien, Präsentationen und Werbematerialien für Nicht-Designer erleichtern.

Adobe vs. Canva

Mit den neuen Funktionen greift Canva die Vormachtstellung von Adobe an, das unter dem Namen Adobe Firefly ebenfalls KI-Tools angekündigt hat, die derzeit in Photoshop implementiert werden.

Der neue Brand Hub, der in die Visual Worksuite von Canva integriert ist, bietet Tools, die den Nutzern helfen, die visuelle Identität ihres Unternehmens konsistent zu halten. Nutzer können ein Brand Kit erstellen, das unternehmensspezifische Assets wie Logos, Schriften, Farben und Design-Richtlinien enthält, wodurch gemeinsame Laufwerke und zahlreiche Slack-Nachrichten überflüssig werden.

Brand Folders organisiert Assets für bestimmte Events, Kampagnen und Projekte, während Brand Templates es Designern ermöglichen, vorgefertigte, wiederverwendbare Vorlagen für sich wiederholende Aufgaben wie E-Mail-Kampagnen zu erstellen.

Anzeige
Anzeige

Magische KI-Werkzeuge

Das "Magic Replace"-Tool ersetzt ein Asset in allen Designs mit einem einzigen Klick, um Logos oder Markengrafiken zu aktualisieren. Unter dem Namen "Magic" wird die Visual Worksuite von Canva um mehrere KI-basierte Funktionen erweitert.

Der "Magic Eraser" entfernt unerwünschte Elemente aus Bildern, während "Magic Edit" es den Nutzern ermöglicht, Objekte mithilfe von generativer KI auszutauschen. Wie bei anderen Tools wie Midjourney und DALL-E 2 erfolgt dies per Text-Prompt.

Das Tool "Magic Edit" ist jedoch eher für das Ersetzen von Objekten oder das Verändern von Landschaften als für das Ersetzen von Personen gedacht. Die gleichen Probleme, mit denen Midjourney in seinen Anfängen zu kämpfen hatte, wie z.B. Hände mit zu vielen Fingern oder verzerrte Gesichter, behindern auch die KI-Tools von Canva und sollten daher in den Motiven vermieden werden. Bekannte Persönlichkeiten sind aus urheberrechtlichen Gründen nicht erlaubt.

KI-Texterstellung

Ein KI-gestützter Texterstellungsassistent erstellt aus Textvorlagen schriftliche Inhalte für Präsentationen und Websites. Dieses Tool läuft jedoch noch auf GPT-3.5 und wurde noch nicht für GPT-4 aktualisiert.

Ein Tool, das komplette Präsentationen mit Markenzeichen erstellt, ist ebenfalls verfügbar. Eine neue Übersetzungsfunktion übersetzt Text in Designs automatisch in mehr als 100 Sprachen, und Videomaterial kann ohne manuelle Bearbeitung mit Soundtrack-Beats synchronisiert werden.

Empfehlung

Canva verwendet eine Kombination aus verschiedenen KI-Modellen und eigenen Systemen, um diese Funktionen zu unterstützen. Die Plattform wurde um 953 neue Schriftarten und verschiedene nicht arbeitsplatzspezifische Tools erweitert, die von der breiten Community gewünscht wurden.

Neue Bearbeitungsfunktionen für Layouts, Ebenen, Stile und Farbverläufe wurden eingeführt, und Alt-Text kann nun direkt in Canva für Bilder generiert werden.

Preise

Die Magic AI Tools von Canva, einschließlich Magic Write, Magic Design und Magic Edit, sind in der kostenlosen Version enthalten. Es gibt jedoch Einschränkungen: Auf Magic Edit kann nur bis zu 25 Mal pro Tag zugegriffen werden. Canva Pro kostet ab 10 Euro pro Monat und beinhaltet Magic Eraser und Beat Sync.

Anzeige
Community beitreten
Kommt in die DECODER-Community bei Discord,Reddit, Twitter und Co. - wir freuen uns auf euch!
Anzeige
Community beitreten
Kommt in die DECODER-Community bei Discord,Reddit, Twitter und Co. - wir freuen uns auf euch!
Unterstütze unsere unabhängige, frei zugängliche Berichterstattung. Jeder Betrag hilft und sichert unsere Zukunft. Jetzt unterstützen:
Banküberweisung
Zusammenfassung
  • Canva führt neue Funktionen für eine optimierte Inhaltserstellung und ein konsistentes Branding ein.
  • KI-basierte Tools erweitern die Canva Suite für schnelle Design-Updates und Objektmanipulation.
  • KI-Textwerkzeug und Übersetzungsfunktion sowie neue Bearbeitungsoptionen hinzugefügt.
  • Die Magic AI Tools sind in der kostenlosen Version enthalten; Canva Pro bietet zusätzliche Funktionen für rund zehn Euro im Monat.
Journalist und Autor Harry Verity nutzt KI-Tools, um seine Geschichten auf neue Weise zum Leben zu erwecken. Derzeit arbeitet er an den ersten vollständig KI-generierten Filmen aus seinen Romanen und bietet einen Newsletter mit Fortsetzungsgeschichten, die von Midjourney illustriert werden.
Community beitreten
Kommt in die DECODER-Community bei Discord,Reddit, Twitter und Co. - wir freuen uns auf euch!