Inhalt
summary Zusammenfassung
DEEP MINDS Podcast
Podcast über Künstliche Intelligenz und Wissenschaft
KI bei der Bundeswehr und der BWI | DEEP MINDS #16

Update vom 11. Februar 2023:

OpenAIs ChatGPT Plus startet in Deutschland für 20 US-Dollar plus Steuern und bringt mehr und schnellere Leistung für Subscriber.

ChatGPT Plus ist seit dem 10. Februar nun auch in Deutschland verfügbar. Bisher war der Zugang nur in den USA erhältlich. Der Preis liegt mit Umsatzsteuer bei 23,80 US-Dollar im Monat, die kostenlose Version wird es weiter geben.

Wie in den USA, erhalten auch Subscriber in Deutschland einen zuverlässigeren Zugang, schnellere Antworten und sollen bevorzugten Zugang zu neuen Features und Verbesserungen erhalten.

Anzeige
Anzeige
OpenAI Plus startet in Deutschland.

Ursprüngliche Meldung vom 01. Februar 2023

Für 20 US-Dollar pro Monat erhalten die Nutzerinnen und Nutzer von ChatGPT mehr und schnellere Leistung. Das Abonnement ist vorerst nur in den USA verfügbar.

Nach einigen Gerüchten im Januar macht es OpenAI nun offiziell: ChatGPT Plus ist echt, kostet 20 US-Dollar im Monat und wird in den kommenden Wochen an US-Kund:innen auf der Warteliste per Einladung ausgerollt.

Nutzer:innen des kostenpflichtigen Angebots erhalten

  • zuverlässigeren Zugang zu ChatGPT auch zu Spitzenzeiten
  • schnellere Antwortzeiten
  • und bevorzugten Zugang zu neuen Features und Verbesserungen.

Ein größerer Rollout und die Unterstützung weiterer Länder ist laut OpenAI "bald" geplant. Auch eine ChatGPT-API soll bald starten, für die man sich hier auf eine Warteliste eintragen kann.

Empfehlung

Bei den im Januar vereinzelt aufgetauchten Pro-Angeboten für 42 US-Dollar pro Monat handelte es sich offenbar um Preistests - oder Fälschungen. Das folgende Twitter-Video zeigt die damals schon teilweise verfügbare Plus-Benutzeroberfläche in Aktion, die im Vergleich zur kostenlosen Version deutlich schneller antwortet.

Kostenloses ChatGPT wird weiterhin angeboten

Der Start des Bezahlangebots bedeutet nicht das Ende des kostenlosen ChatGPT, im Gegenteil: "Indem wir diesen Abonnementpreis anbieten, können wir dazu beitragen, dass so viele Menschen wie möglich kostenlosen Zugang erhalten", schreibt OpenAI.

OpenAI prüfe auch günstigere Abonnement- und Business-Pläne sowie Datenpakete, um die Verfügbarkeit für verschiedene Zielgruppen zu verbessern.

Laut OpenAI haben Millionen von Menschen Feedback zur ChatGPT "Research Preview" gegeben, was bei der Verbesserung der Einschränkungen geholfen habe. Seit dem Start habe es eine Reihe von Updates gegeben und erste professionelle Anwendungsfälle seien entstanden, etwa für das Schreiben und Bearbeiten von Inhalten, für Brainstormings, als Programmierhilfe und zum Erlernen neuer Themen.

Anzeige
Community beitreten
Kommt in die DECODER-Community bei Discord,Reddit, Twitter und Co. - wir freuen uns auf euch!
Anzeige
Community beitreten
Kommt in die DECODER-Community bei Discord,Reddit, Twitter und Co. - wir freuen uns auf euch!

Zuletzt hatte OpenAI einen Milliarden-Deal mit Microsoft für die Weiterentwicklung und den praktischen Einsatz der eigenen KI-Technologien verkündet. Mit dem "AI Text Classifier" stellt OpenAI zudem ein Werkzeug zur Verfügung, das helfen kann, KI-Texte als solche zu identifizieren. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Texte mit einem OpenAI-Sprachmodell oder einem anderen KI-Sprachsystem erzeugt wurden.

Unterstütze unsere unabhängige, frei zugängliche Berichterstattung. Jeder Betrag hilft und sichert unsere Zukunft. Jetzt unterstützen:
Banküberweisung
Zusammenfassung
  • ChatGPT Plus startet in Deutschland für 23,80 US-Dollar inklusive Steuern. Die kostenlose Version wird weiter angeboten.
  • Subscriber erhalten zuverlässigeren Zugang zu ChatGPT auch zu Spitzenzeiten und schnellere Antwortzeiten.
  • OpenAI verspricht zudem bevorzugten Zugang zu neuen Features und Verbesserungen.
Quellen
Online-Journalist Matthias ist Gründer und Herausgeber von THE DECODER. Er ist davon überzeugt, dass Künstliche Intelligenz die Beziehung zwischen Mensch und Computer grundlegend verändern wird.
Community beitreten
Kommt in die DECODER-Community bei Discord,Reddit, Twitter und Co. - wir freuen uns auf euch!