Inhalt
summary Zusammenfassung
DEEP MINDS Podcast
Podcast über Künstliche Intelligenz und Wissenschaft
KI bei der Bundeswehr und der BWI | DEEP MINDS #16

Die Arena Group, Herausgeber von Sports Illustrated, hat ihren CEO Ross Levinsohn entlassen. Kurz zuvor wurde ein Skandal um KI-generierte Artikel und gefälschte Autoren aufgedeckt.

Die Entlassung wurde im Rahmen von Maßnahmen zur Steigerung der Effizienz und der Einnahmen des Unternehmens angekündigt. Die KI-Artikel werden im Kontext der Entlassung nicht erwähnt.

Der von Futurism aufgedeckte KI-Skandal betraf Artikel mit KI-generierten Porträts und Biografien, darunter ein gefälschtes Autorenprofil für eine "Sora Tanaka", die in Wirklichkeit eine KI-Persona war, aber als menschlich ausgegeben wurde.

"Sora war schon immer ein Fitness-Guru und liebt es, verschiedene Lebensmittel und Getränke auszuprobieren. Frau Tanaka freut sich, ihre Fitness- und Ernährungsexpertise in das Produktbewertungsteam einzubringen, und verspricht, nur das Beste vom Besten zu bringen."

Fake-Profil der KI-Persona "Sora Tanaka"

Die Arena Group, die Sports Illustrated 2019 gekauft hat, wies die Vorwürfe zurück und machte die Werbeagentur AdVon Commerce für die Inhalte verantwortlich. Mittlerweile hat das Unternehmen seine Partnerschaft mit AdVon beendet und die Inhalte von den Arena-Websites entfernt, berichtet The Guardian. Manoj Bhargava, Gründer des Unternehmens hinter 5-Hour Energy Drink, wurde zum Interims-CEO ernannt.

Anzeige
Anzeige

Finanzwebsite Investing.com in der Kritik

Die Finanznachrichten-Website Investing.com soll mithilfe von KI Artikel von Konkurrenten übernommen haben. Die Website, die zu Joffre Capital gehört, gibt nicht an, welche Quellen sie imitiert, sagt aber, dass sie KI einsetzt, um Inhalte zu erstellen.

Konkurrenten wie FXStreet und The Motley Fool hätten die Ähnlichkeiten bemerkt, und einige hätten sich besorgt über den möglichen Schaden für die Erstellung von Originalinhalten geäußert, berichtet Semafor.

Offen ist die Frage, ob Investing.com gegen das Urheberrecht verstößt, indem es Artikel ohne Quellenangabe paraphrasiert.

In Deutschland experimentiert die Boulevardzeitung "Kölner Express" mit KI-generierten Artikeln der fiktiven Autorin "Klara Indernach" (KI). Auf der Autorenseite zeigt der Express ein KI-generiertes Porträtbild einer jungen Frau.

Der Express weist im Autorentext darauf hin, dass es sich um einen KI-Account handelt. Das sieht man aber erst, wenn man auf die Autorenseite klickt und dort den Text liest - was die wenigsten Leserinnen und Leser tun werden. Es ist ein Beispiel für hohe Intransparenz und Täuschung und zeigt, wie man KI im Journalismus nicht einsetzen sollte.

Anzeige
Community beitreten
Kommt in die DECODER-Community bei Discord,Reddit, Twitter und Co. - wir freuen uns auf euch!
Anzeige
Community beitreten
Kommt in die DECODER-Community bei Discord,Reddit, Twitter und Co. - wir freuen uns auf euch!
Empfehlung
Unterstütze unsere unabhängige, frei zugängliche Berichterstattung. Jeder Betrag hilft und sichert unsere Zukunft. Jetzt unterstützen:
Banküberweisung
Zusammenfassung
  • Die Arena Group, Herausgeber von Sports Illustrated, hat ihren CEO Ross Levinsohn entlassen. Zuvor war ein Skandal um KI-generierte Artikel und gefälschte Autoren aufgedeckt worden. Die Gruppe beendete ihre Partnerschaft mit der Werbeagentur AdVon Commerce, die für die intransparenten KI-Inhalte verantwortlich gemacht wurde, und entfernte die betreffenden Inhalte von ihren Websites.
  • Die Finanznachrichten-Website Investing.com steht ebenfalls in der Kritik, weil sie offenbar KI einsetzt, um Artikel von Konkurrenten leicht umgeschrieben zu übernehmen, ohne die Quellen anzugeben. Ob dies gegen das Urheberrecht verstößt, ist unklar.
  • In Deutschland experimentiert der "Kölner Express" mit KI-generierten Artikeln der fiktiven Autorin "Klara Indernach". Die Zeitung weist darauf hin, dass es sich um einen KI-Account handelt, allerdings nur auf der Autorenseite.
Online-Journalist Matthias ist Gründer und Herausgeber von THE DECODER. Er ist davon überzeugt, dass Künstliche Intelligenz die Beziehung zwischen Mensch und Computer grundlegend verändern wird.
Community beitreten
Kommt in die DECODER-Community bei Discord,Reddit, Twitter und Co. - wir freuen uns auf euch!