Anzeige
Anzeige
Anzeige
Community beitreten
Kommt in die DECODER-Community bei Discord,Reddit, Twitter und Co. - wir freuen uns auf euch!
Anzeige
Community beitreten
Kommt in die DECODER-Community bei Discord,Reddit, Twitter und Co. - wir freuen uns auf euch!
Short

Amazon hat eine überarbeitete Version seiner KI-Sprachassistentin Alexa präsentiert, die per großem Sprachmodell (LLM) natürlichere Gespräche ermöglicht und längere Konversationen mit dem Nutzer führt. Die neue Version wird in den USA als "Free Preview" für alle Echo-Geräte verfügbar sein. Zu den Verbesserungen gehören eine bessere Sprachausgabe, stärkere Persönlichkeit und das Erkennen von Nutzervorlieben. Zudem arbeitet Amazon daran, dass Alexa Lachen und Bestätigungsantworten wie "Mhm" versteht. Auch Apple soll an einer LLM-Version von Siri arbeiten.

Google News