Oracle hat sich mit der KI-Plattform Cohere zusammengeschlossen, um generative KI-Dienste für Unternehmen weltweit zu entwickeln, die End-to-End-Geschäftsprozesse automatisieren, die Kundenerfahrung verbessern und die Entscheidungsfindung optimieren.

Diese Dienste basieren auf der Oracle Cloud Infrastructure (OCI) und nutzen Supercluster-Funktionen, um erweiterte Sicherheit und Leistung zu bieten. Cohere wird generative KI-Modelle auf der OCI mit GPU-Clustering-Technologie und einem RDMA-Netzwerk mit geringer Latenz trainieren, erstellen und bereitstellen. Die umfangreichen Sprachmodelle von Cohere werden auch direkt in Oracle Fusion Cloud Applications, Oracle NetSuite und andere branchenspezifische Anwendungen integriert. Oracle ist neben Nvidia und Salesforces einer der Investoren von Cohere.

Anzeige
Community beitreten
Kommt in die DECODER-Community bei Discord,Reddit, Twitter und Co. - wir freuen uns auf euch!
Anzeige
Community beitreten
Kommt in die DECODER-Community bei Discord,Reddit, Twitter und Co. - wir freuen uns auf euch!
Unterstütze unsere unabhängige, frei zugängliche Berichterstattung. Jeder Betrag hilft und sichert unsere Zukunft. Jetzt unterstützen:
Banküberweisung
Quellen
Online-Journalist Matthias ist Gründer und Herausgeber von THE DECODER. Er ist davon überzeugt, dass Künstliche Intelligenz die Beziehung zwischen Mensch und Computer grundlegend verändern wird.
Community beitreten
Kommt in die DECODER-Community bei Discord,Reddit, Twitter und Co. - wir freuen uns auf euch!