Inhalt
summary Zusammenfassung
DEEP MINDS Podcast
Podcast über Künstliche Intelligenz und Wissenschaft
KI bei der Bundeswehr und der BWI | DEEP MINDS #16

Die KI-Videoplattform RunwayML geht eine Partnerschaft mit Getty Images ein, um urheberrechtskonforme KI-Tools für die Videoerstellung zu entwickeln.

Im Rahmen der Zusammenarbeit wird das Runway <> Getty Images Model (RGM) entwickelt, das die Technologie von Runway mit der vollständig lizenzierten Bibliothek kreativer Inhalte von Getty Images kombiniert.

Ziel der Partnerschaft sei es, Kreativen mehr Kontrolle und Personalisierung zu ermöglichen und gleichzeitig für den kommerziellen Einsatz in Unternehmen geeignet zu sein.

Vorstellung des Runway <> Getty Images Modells (RGM)

Das RGM ist als Basismodell gedacht, auf dem Unternehmen ihre eigenen maßgeschneiderten Modelle für die Erstellung von Videoinhalten aufbauen können. Die Unternehmenskunden von Runway werden RGM mit ihren eigenen Datensätzen verfeinern.

Anzeige
Anzeige

Dadurch können Unternehmen aus verschiedenen Bereichen wie Hollywood-Studios, Werbung, Medien und Rundfunk ihre kreativen Möglichkeiten verbessern und neue Wege für die Videoproduktion schaffen.

Nach Angaben der beiden Unternehmen ermöglicht RGM völlig neue Content-Workflows mit generierten Videos, die auf den Stil und die Markenidentität von Unternehmen zugeschnitten sind. Gleichzeitig sollen mögliche Urheberrechtsprobleme beseitigt werden.

Grant Farhall, Chief Product Officer bei Getty Images, freut sich über die Zusammenarbeit mit Runway, um den verantwortungsvollen Einsatz von generativer KI in Unternehmen zu fördern.

Getty Images klagt derzeit gegen Stability AI, das Unternehmen hinter der Open-Source-Bildplattform Stable Diffusion. Die Bilder von Getty Images sollen ohne Lizenz für das KI-Training verwendet worden sein. Stability AI beruft sich auf Fair Use. Getty Images bietet auch ein eigenes Bild-KI-Modell an, das auf den eigenen lizenzierten Daten trainiert wurde.

Verfügbarkeit und Modelltraining

RGM wird voraussichtlich in den kommenden Monaten für die kommerzielle Nutzung zur Verfügung stehen. Das benutzerdefinierte Modelltraining mit RGM ist besonders für Unternehmen mit proprietären Datensätzen interessant, die Modelle mit ihren Daten trainieren und gleichzeitig sicherstellen wollen, dass diese Daten nicht nach außen gelangen.

Empfehlung

Die Kooperation spiegelt das wachsende Interesse von KI-Anbietern wider, Unternehmen Optionen für einen besseren Schutz vor Urheberrechtsklagen anzubieten. Einzelheiten des Dienstes wie Preise sind bisher nicht bekannt. Runway arbeitet derzeit direkt mit Unternehmenskunden zusammen und führt eine Warteliste. In Zukunft könnte eine Self-Service-Option eingeführt werden.

Anzeige
Community beitreten
Kommt in die DECODER-Community bei Discord,Reddit, Twitter und Co. - wir freuen uns auf euch!
Anzeige
Community beitreten
Kommt in die DECODER-Community bei Discord,Reddit, Twitter und Co. - wir freuen uns auf euch!
Unterstütze unsere unabhängige, frei zugängliche Berichterstattung. Jeder Betrag hilft und sichert unsere Zukunft. Jetzt unterstützen:
Banküberweisung
Zusammenfassung
  • Die KI-Videoplattform RunwayML und Getty Images arbeiten gemeinsam an der Entwicklung urheberrechtskonformer KI-Tools für die Videoerstellung, indem sie die Runway-Technologie mit lizenzierten Inhalten von Getty Images kombinieren.
  • Das Runway <> Getty Images Model (RGM) ermöglicht es Unternehmen, auf der Grundlage eines Basismodells maßgeschneiderte Modelle für die Erstellung von Videoinhalten zu entwickeln und diese mit eigenen Datensätzen zu verfeinern, ohne dabei Urheberrechtsprobleme zu riskieren.
  • RGM wird in den kommenden Monaten für die kommerzielle Nutzung verfügbar sein. RunwayML hat derzeit eine Warteliste.
Quellen
Online-Journalist Matthias ist Gründer und Herausgeber von THE DECODER. Er ist davon überzeugt, dass Künstliche Intelligenz die Beziehung zwischen Mensch und Computer grundlegend verändern wird.
Community beitreten
Kommt in die DECODER-Community bei Discord,Reddit, Twitter und Co. - wir freuen uns auf euch!