Inhalt
summary Zusammenfassung
DEEP MINDS Podcast
Podcast über Künstliche Intelligenz und Wissenschaft
KI bei der Bundeswehr und der BWI | DEEP MINDS #16
Update
  • Geleakten Changelog ergänzt

Aktualisiert am 5. Februar 2024:

Offenbar hat Google zwischenzeitlich die Domain gemini.google.com zu früh live geschaltet und der nächste, dann nicht mehr "Bard"-Changelog ist durchgesickert: Er bestätigt die Umbenennung von Bard in Gemini ab dem 7. Februar 2024.

Demnach soll der Start ins Gemini-Zeitalter mit einer neuen, aufgeräumteren Chat-Oberfläche beginnen. Der unten erwähnte, zuvor geleakte Text im Code ist ebenfalls im Changelog enthalten. Ein Preis für Gemini Advanced wird nicht genannt.

Android-Nutzer erhalten eine Gemini-App, die den Google Assistant ersetzen könnte, aber NICHT nach Großbritannien, in die Schweiz und in die "Länder des Europäischen Wirtschaftsraums und die damit verbundenen Gebiete" kommt. iOS-Nutzer müssen sich mit Gemini in der Google-App begnügen. Gemini kommt auch nach Kanada.

Anzeige
Anzeige
Bild: Dylan Roussel

Originalartikel vom 3. Februar 2024:

Google könnte am 7. Februar "Gemini Advanced" veröffentlichen. Das deutet auf eine Namensänderung für den Chatbot Bard hin - Ende letzten Jahres kündigte Google "Bard Advanced" an.

Der erweiterte Chatbot soll vom namensgebenden Modell Gemini in der Version Ultra 1.0 angetrieben werden, wie auf Reddit veröffentlichte Codefunde nahelegen.

Dem noch unveröffentlichten Webtext zufolge ist der Gemini-Chatbot dank Ultra 1.0 "viel besser in der Lage, hochkomplexe Aufgaben wie Codierung, logisches Denken, das Befolgen differenzierter Anweisungen und kreative Zusammenarbeit zu bewältigen".

Google verspricht regelmäßige Updates wie verbesserte multimodale Fähigkeiten, Kodierungsfunktionen und detaillierte Datenanalysen. "Wir stehen erst am Anfang und Gemini Advanced wird noch besser werden." Das Modell sei für Englisch optimiert, könne aber auch in anderen Sprachen antworten.

Empfehlung

Gemini Advanced wird höchstwahrscheinlich ein kostenpflichtiges Angebot sein, ähnlich wie ChatGPT Plus. Vor wenigen Tagen hat Google einen Bildgenerator für Bard hinzugefügt, der ähnlich wie DALL-E 3 in ChatGPT funktioniert, und mit einem Gemini-Pro-Upgrade GPT-4-Level in der kostenlosen Bard-Version erreicht.

Gemini Advanced bietet Ihnen Zugang zu unserem leistungsfähigsten KI-Modell, Ultra 1.0. Wenn Sie zu den Ersten gehören möchten, die Zugang zu den neuesten KI-Fortschritten von Google haben, sobald diese verfügbar sind, ist dies genau das Richtige für Sie.

Mit unserem Modell Ultra 1.0 ist Gemini Advanced weitaus leistungsfähiger bei hochkomplexen Aufgaben wie Codierung, logischem Denken, Befolgen differenzierter Anweisungen und kreativer Zusammenarbeit.

Außerdem wird Gemini Advanced in den kommenden Monaten mit neuen und exklusiven Funktionen erweitert, darunter erweiterte multimodale Fähigkeiten, noch bessere Codierungsfunktionen sowie die Möglichkeit, Dateien, Dokumente, Daten und vieles mehr hochzuladen und tiefergehend zu analysieren.

Gemini Advanced ist ein kostenpflichtiger Tarif, der in mehr als einem Land und Territorium verfügbar ist. Es ist nur für Englisch mit unserem Ultra 1.0 Modell verfügbar und optimiert, kann aber auf Anfragen in anderen Sprachen antworten, in denen Gemini verfügbar ist.

Geleakter Text via Reddit

Google Bard ist wie ChatGPT eine für Dialoge optimierte KI. Eine Besonderheit von Bard ist, dass es in eine Vielzahl von Google-Diensten integriert ist, so dass es Aufgaben wie die Suche nach Terminen in Gmail, das Abrufen von Flug- und Hotelinformationen in Echtzeit und die Anzeige von Wegbeschreibungen in Google Maps durchführen kann.

Bard kann auch auf das Internet zugreifen, um aktuelle Informationen zu referenzieren und für Antworten zu verwenden. Zusätzlich zu diesen Funktionen ist Bard auch in der Lage, Bilder zu verstehen und Aussagen, die während eines Chats gemacht werden, durch eine Internetsuche zu verifizieren.

Anzeige
Community beitreten
Kommt in die DECODER-Community bei Discord,Reddit, Twitter und Co. - wir freuen uns auf euch!
Anzeige
Community beitreten
Kommt in die DECODER-Community bei Discord,Reddit, Twitter und Co. - wir freuen uns auf euch!
Unterstütze unsere unabhängige, frei zugängliche Berichterstattung. Jeder Betrag hilft und sichert unsere Zukunft. Jetzt unterstützen:
Banküberweisung
Zusammenfassung
  • Google plant die Veröffentlichung von "Gemini Advanced" am 7. Februar, einer erweiterten Version des Chatbots Bard, der auf dem Modell Gemini Ultra 1.0 basiert.
  • Gemini Advanced soll bessere Fähigkeiten für hochkomplexe Aufgaben wie Codierung, logisches Denken und kreative Zusammenarbeit bieten, mit regelmäßigen Updates für weitere Verbesserungen.
  • Der Dienst wird voraussichtlich wie ChatGPT Plus kostenpflichtig sein und ist für Englisch optimiert, kann aber auch in anderen Sprachen antworten.
Quellen
Online-Journalist Matthias ist Gründer und Herausgeber von THE DECODER. Er ist davon überzeugt, dass Künstliche Intelligenz die Beziehung zwischen Mensch und Computer grundlegend verändern wird.
Community beitreten
Kommt in die DECODER-Community bei Discord,Reddit, Twitter und Co. - wir freuen uns auf euch!